Arbeit und Bildung 4.0

Digitalisierung wird ein immer größerer Innovationstreiber in Gewerbe und Industrie und sorgt dafür, dass Unternehmen die Produktpalette immer mehr erweitern und individual konfigurieren müssen. Durch die Hochtechnisierung der Produktion wird die Art der Aus- und Fortbildung von Betriebsangehörigen zu einer fortlaufenden Herausforderung aber auch Chance für die Unternehmen.

Im Panel Arbeit und Bildung 4.0 werden die oben genannten Themen aus Sicht von Kommune, Hochschule und lokalen Betrieben beleuchtet. Das Panel zeigt dabei den Einfluss der Digitalisierung auf die Art der Aus-/Fortbildung von Mitarbeiterinnen (insbesondere unter Berücksichtigung der Bedürfnisse, Wissensstände, Motivation, aber auch psychologischer Faktoren der Mitarbeiter*innen) auf und diskutiert Herausforderungen der Digitalisierung, die auf junge und alt-eingesessene Betriebe zukommen.

Panelleitung:
Prof. Dr. Bernt Mayer, OTH Amberg-Weiden, Dekan Fakultät Betriebswirtschaft
Prof. Dr. Gerald Pirkl, OTH Amberg-Weiden, Lehrgebiet Cyberphysische Systeme

Digitalisierung in der Fortbildung
Prof. Dr. Gerald Pirkl, OTH Amberg-Weiden, Lehrgebiet Cyberphysische Systeme

Kommunales Bildungsmanagement: Chancen nutzen – Bildung stärken
Julia Lenhart, Bildungsbüro Stadt Weiden
Christian Frey, Bildungsbüro Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab
Hilmar Fütterer, Bildungsregion Tirschenreuth

Künstliche Intelligenz ist besser als gar keine? Die Wirtschaftspsychologie (in) der Digitalisierung
Prof. Dr. Bernt Mayer, OTH Amberg-Weiden, Dekan Fakultät Betriebswirtschaft
Prof. Dr. Christian Schieder, OTH Amberg-Weiden, Lehrgebiet Wirtschaftsinformatik

Künstliche Intelligenz für den Mittelstand – Die Vernetzung von Wissenschaft und regionaler Wirtschaft am Beispiel der DENKWELT Oberpfalz
Prof. Dr. Alois Christian Knoll, Technische Universität München, Lehrstuhl für Robotik, Künstliche Intelligenz und Echtzeitsysteme
Severin Hirmer, Lars und Christian Engel Stiftung

Podiumsdiskussion: Entrepreneurship – Shining and Rising Stars im Rahmen der Digitalisierung
Marco Bauer, BAM GmbH, Geschäftsführung
Christian Engel, BHS Corrugated Maschinen- und Anlagenbau GmbH, Sprecher der Geschäftsführung
Thomas Franz, C3 marketing agentur GmbH, Geschäftsführung
Ludwig Zitzmann, Vorsitzender des Vorstandes der Sparkasse Oberpfalz Nord
Andrea Saame, Oberpfalz Medien, Kommunikationsmanagerin
Moderation:
Prof. Dr. Bernt Mayer, OTH Amberg-Weiden, Dekan Fakultät Betriebswirtschaft
Prof. Dr. Christian Schieder, OTH Amberg-Weiden, Lehrgebiet Wirtschaftsinformatik